ein Update, ein Update, der Gemütlichkeit

TV TestSehr geehrte Damen und Herren, liebe Hörer!

Viel könnte geschrieben werden. Muss es aber nicht. Die kurze Fassung geht so: mein Anbieter Libsyn hat mich einiges an Nerven, vieles andere Zeit gekostet. Und ich will wieder senden.

Einem Umbau von Libsyn ist es zu verdanken, dass sämtliche iTunes Abos dieser Welt wahnzeittechnisch veraltet sind. Nach langem hin und her waren die iTunes-Jungs so nett, die Wahnzeit ohne Inhaltsverlust auf eine neue Seite zu stellen. Ein Schritt in die richtige Richtung wäre also, sein Wahnzeit-Abo hier zu erneuern.

In der Hoffnung auf ein baldiges Wiederhören verbleibe ich heute mal mit freundlichen Grüßen,

Onkel Sebastian

Wahnzeit eingestellt! Windows-Widget letzte Amtshandlung

Da Ihr mich nicht mehr leiden könnt, habe ich beschlossen, die Wahnzeit einzustellen! Kleiner Scherz am Rande…
Gestern traf ich mich mit ein paar Freunden um (sackmotiviert) die 24. WZ aufzunehmen. Die Nacht wurde schnell zum Morgen, die Weingläser schneller leer und die Beiträge zusehends hanebüchener. Ob die gestrigen Aufzeichnungen in irgendeiner Form verwendbar sind? Jedenfalls kommt die 24. Folge nun nicht heute, sondern eher in ein(igen?) paar Tagen raus!
Um auch den Windows-Kollegen das Warten zu versüßen, gibt’s nun – dank Ernesto – das Wahnzeit-Widget für Yahoos Widget Engine. Man darf hier zugegebenermaßen von einer vergeilten Version sprechen. Lasst Euch überraschen…

Wahnzeit normal (MP3) und vergeilt (AAC)!

Nach ewigem Hin und Her habe ich mich nun doch entschieden, zweigleisig zu fahren.
Ab sofort gibt es zwei Feeds für die Wahnzeit. Der bisherige wird nun wieder mit MP3s gefüttert, der neue mit schicken AACs.
Um die Wahnzeit zu abonnieren, wählt einfach eines der hübschen Bildchen unter “Technisches”.
Ob’s nun auch eine Ende mit den doppelten Einträgen hat…?

Wahnzeit an AAC & mp3

Wie einige von Euch schon festgestellt haben, kommt die Wahnzeit in neuen Gewändern daher. Eines davon ist das schicke AAC-Format. Dieses hat gegenüber der mp3-Konvertierung folgende Vorteile:

  • Anzeigen von Bildchen (vergeilt)
  • Kapitelwahl (sehr vergeilt)
  • entschieden besserer Sound
  • entschieden kleinere Dateigröße

Falls Ihr AAC voll doof findet, könnt Ihr die Sendungen innerhalb einer Minute in mp3 konvertieren, ohne dabei die Ordnung in iTunes zu verlieren.

Konvertieren von AAC in mp3 leicht und sackschnell gemacht

in iTunes

wählt die Folge in Eurem Podcast-Verzeichnis aus

im Menü “Erweitert” “Auswahl konvertieren in mp3” klicken

die Folge im mp3-Format befindet sich jetzt in Eurer Bibliothek. Dort müsst Ihr sie nur noch packen und in Euer Podcast-Verzeichnis ziehen

geschafft!! Jetzt habt Ihr beide Versionen dort, wo sie hingehören. Falls Ihr lustig seid, könnt Ihr die doofe AAC-Folge markieren und mit Backspace löschen…

andere Programme
Falls Ihr iTunes voll doof findet, könnt Ihr die Dateien auch mit anderen Programmen entgeilen. Zum Beispiel mit:
Switch für Windows und
QTConvert für den Mac.

Noch Fragen? Noch Freunde?

das wunderschöne Wahnzeit-Widget ist da!

Für alle Freunde der gepflegten Rechnerkultur gibt’s jetzt was ganz Feines – das Wahnzeit-Widget!
Vergeilt Euer Dashboard mit der schönsten Uhr der Welt und die nächste Wahnzeit ist nur eine Taste/Mausbewegung entfernt! Das Widget zeigt Euch dezent die Uhrzeit an – sackinternational versteht sich…

Voraussetzungen:
Apple Macintosh
Mac OS X 10.4 oder höher

Falls Safari nicht Euer Standardbrowser ist (oder das automatische Laden deaktiviert ist), entpackt die Datei und knallt sie in den Ordner ~/Library/Widgets.

Wahnzeit an iTunes

Juhuu – iTunes hat’s endlich geschafft, die Wahnzeit in’s Programm zu nehmen!!!
Falls Ihr iTunes als Euren Podcatcher gewält habt, könnt Ihr einfach den kleinen Knopf in der Leiste rechts klicken.

Somit kommt Ihr in den Genuss der feinen Features welche iTunes zu bieten hat:
• die Dauer der Sendung wird vor dem Herunterladen angezeigt
• die Beschreibungen sind schick zugeschnitten
• Folgen mit üblen Schimpfwörtern bekommen nen süßen “Explicit”-Stempel

Der neue iTunes-Feed zum kopieren: http://wahnzeit.libsyn.com/podcasts/wahnzeit/itunes/rss

Man hört sich!